Verpflegung

Es gibt sowohl Küchen in den einzelnen Wohngruppen wie auch einen großen Speisesaal. Dort gibt es jeden Morgen für alle Bewohner ein großes Frühstücksbüffet mit allerlei Köstlichkeiten von Müsli bis zur Schinken-Stulle. Mittags und abends kann wahlweise selbst in den Wohngruppen gekocht werden oder im Gemeinschaftssaal gegessen werden. Beim Jugendwohnen im Kettelerhaus kann jeder grundsätzlich zwischen Voll- und Teilverpflegung wählen.

Beim gemeinsamen Essen im Speisesaal kann man leicht die anderen Bewohner des Hauses kennen lernen und neue Kontakte knüpfen. Und das gemeinsame Kochen in der Küche der Wohngruppe ist immer wieder eine gesellige Sache, wo man mal seine Künste auf kulinarischem Gebiet ausprobieren kann und mit den anderen Rezepte und Kochtipps austauscht.

Bereich Jugendwohnen

Kontakt

Jugendwohnen Kettelerhaus
Bischof-Hermann-Stiftung
Schillerstraße 46
48155 Münster
Telefon: 0251 6063-01
Telefax: 0251 6063-122
jugendwohnen@bhst.de

Unterstützung

Wenn Sie die Arbeit des Jugendwohnens unterstützen möchten, können Sie Spenden auf das folgende Konto einzahlen:

Darlehnskasse Münster (DKM)
IBAN: DE40 4006 0265 0003 5940 00
BIC: GENODEM1DKM
Stichwort: Jugendwohnen

Wir danken für Ihre Unterstützung!

Logo Bistum Münster